Homeoffice Screening Tool

Eine Chance für nachhaltige Gestaltung von Homeoffice –
ein Screening für die Evaluation von Homeoffice in Ihrem Unternehmen

Um was geht’s?

Im Rahmen der Coronapandemie mussten viele Unternehmen und Arbeitnehmende mehr oder weniger unvorbereitet in grossem Umfang auf Homeoffice umsteigen. Dies ist mit Herausforderungen aber auch mit neuen Erfahrungen und Chancen verbunden. Mit Blick auf eine hoffentlich baldige Normalisierung der Situation lohnt es sich für Organisationen zu prüfen, ob Homeoffice über die Coronazeit hinaus weitergeführt werden soll. Dieses Screening beinhaltet die relevanten Punkte, die es rund um die Gestaltung und Organisation von Homeoffice zu beachten gilt. Es dient dazu, zu evaluieren, was gut läuft und was nicht, um daraus Erkenntnisse für eine erfolgreiche Umsetzung und/oder Weiterführung von Homeoffice zu gewinnen.

Angebot

Das Produkt besteht aus a) einem online Fragebogen und b) einem Bericht, welcher die mit dem Fragebogen erhobenen Daten graphisch darstellt.

Inhalt

Im Fragebogen und Bericht werden u.a. folgende Themen, immer mit Fokus auf das Homeoffice, berücksichtigt:

  • Strukturierung Arbeitstag im Homeoffice
  • Abgrenzung Arbeit und Privatleben
  • Arbeitsorganisation
  • Kommunikation und Zusammenarbeit im Team und mit der Führungsperson
  • Infrastruktur
  • Spezielle Fragen für Führungspersonen zur Führung im Homeoffice
  • Produktivität im Homeoffice
  • Wohlbefinden der Mitarbeitenden

Unsere Leistungen

  • Bereitstellung des Fragebogens
  • Analyse der Daten
  • Erstellung eines Berichts auf Ebene Gesamtunternehmen (vgl. Beispielbericht)
  • Weitere Leistungen möglich (z. B. Präsentation der Ergebnisse, Berichte für Untereinheiten, Korrelationsanalysen)

Kontakt

Sind Sie interessiert? Bitte wenden Sie sich für eine unverbindliche Offerte an Martial Berset (berset@bueroaundo.ch, 079 310 73 88) oder Peter Roos (roos@bueroaundo.ch, 031 311 59 86).

Fact Sheet zum Herunterladen
Beispielbericht zum Herunterladen