Martial Berset

Mitarbeiter büro a&o

Arbeits- und Organisationspsychologe Dr. phil.
Externer Lehrbeauftragter Hochschule für Angewandte Psychologie FHNW
SGAOP-Mitglied und -Delegierter bei suissepro

berset@bueroaundo.ch
079 310 73 88

Besser arbeiten!

Menschen wollen bei der Arbeit aktiv und produktiv sein. Selbstbestimmt arbeiten und Verantwortung übernehmen. Menschen treffen und gemeinsam Werte schaffen. Gesund bleiben und Erfolge feiern.

Ich möchte Sie dabei unterstützen Ihre Organisation so zu entwickeln, dass für die Menschen der Arbeitsplatz ein Ort der Chancen und nicht ein Ort der Pflichten ist.

Ich interessiere mich für die Menschen in der Arbeit, wie sie sich organisieren, was ihnen gut tut und was ihnen auf die Nerven geht. Und wie eine Organisation «gebaut» werden kann, in der die Menschen nicht nur «wägem Chohle» arbeiten, sondern weil sie Möglichkeiten und Sinn erfahren.

Brauchen Sie Unterstützung rund um Arbeit und Gesundheit, Organisationsentwicklung, Selbstorganisation und ganz allgemein neue Arbeitsformen? Dann würde ich mich freuen von Ihnen zu hören.
 

Werdegang

Ich habe an der Uni Universität Bern Arbeits- und Organisationspsychologie studiert und zum Thema Stress doktoriert. Seit vielen Jahren bin ich an Schnittstelle zwischen Akademie und Praxis unterwegs und bin auch heute noch als Lehrbeauftragter an der Hochschule für Angewandte Psychologie der Fachhochschule Nordwestschweiz tätig. Weitegebildet habe ich mich laufend, z. B. zu Organisationsentwicklung, Projektmanagement und Moderation. Seit 2017 arbeite ich für das büro a&o. Ich moderiere genauso gerne wie ich an Konzepten feile und in Datensätzen wühle.
 

Artikel

Flexible Arbeitsbedingungen. Im Büro zu Hause.
Berset, M., Krause, A. & Weichbrodt, J. (2017)
Punktum, Mai 2017, 3-5

FlexWork Survey 2016. Befragung von Erwerbstätigen und Unternehmen in der Schweiz zur Verbreitung mobiler Arbeit
Weichbrodt, J., Berset, M. & Schläppi, M. (2016)
Studie im Auftrag der Work Smart Initiative

Partizipative Auseinandersetzung mit psychosozialen Risiken im Unternehmen: Analyse, Workshops und ein Train-the-Trainer-Konzept als Beitrag zur gesundheitsförderlichen Organisationsentwicklung
Berset, M., Deufel, A., Dorsemagen, C. & Krause, A. (2016)
In M.A. Pfannenstiel & H. Mehlich (Hrsg.), Betriebliches Gesundheitsmanagement. Wiesbaden: Springer Gabler, S. 91 – 110

Wie KMU mit Gesundheitsschutz umgehen
Berset, M., Krause, A. & Straub, L. (2015)
KMU-Magazin, 2015, Nr. 11, 94-97